Rückblick 29. Juni 2017

QCircle Qlik-Anwendertreffen: Wissen teilen. Erkenntnisse gewinnen.

 

Die Anwendertreffen der Heyde Academy bieten jeweils einen idealen Rahmen, um ungestört und ohne Zeitdruck in ein Thema einzutauchen. An der 6. QCircle-Veranstaltung haben wir die faszinierende Welt der Datenanalyse- und Visualisierungssoftware Qlik erkundet. Rund 70 Teilnehmende aus der ganzen Schweiz sind zur Gastgeberin ins Lindenhofspital nach Bern gereist und haben einen spannenden Einblick erhalten.

Die Heyde AG hat mit dieser Wissensplattform ein wertvolles Tool geschaffen, das interessante Begegnungen und einen angeregten Erfahrungsaustausch ermöglicht, praktische Anwendungsmöglichkeiten zeigt und wertvolles Expertenwissen liefert.

«Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass dieser Austausch für die Anwenderinnen und Anwender von grossem Nutzen ist. Gegenseitiges Berichten über eigene Erfahrungen verschafft allen Anwesenden wertvolles Know-how für die Praxis.»

Marc Kaiser, Geschäftsleitung, Heyde (Schweiz) AG

Eine moderne Spitalsteuerung beinhaltet mehr als nur Finanzenauswertungen. Dies demonstrierten Peter Aebersold Ingold, Stv. Bereichsleiter Finanzen und Controlling sowie Markus Hachen, Controlling. Tanja Lussi, Financial Controller bei Medela AG, gab den Teilnehmern der Heyde Academy wertvolle Fakten und Anwendungsbeispiele zum globalen Finanz- und Vertriebs-Reporting mit Qlik auf den Weg.

Romano Caviezel, CFO Ticketcorner, Philipp Zingg, Controller Helsana Versicherungen, und Roberto Zehnder, Business Intelligence Developer BRACK.CH, fassen den Anlass wie folgt zusammen:

«Dies ist eine spannende Veranstaltung, sie deckt ein breites Spektrum ab, informiert detailliert über Neuerungen und bietet beste Möglichkeiten zum Austausch.»

R. Caviezel, Ticketcorner - Ph. Zingg, Helsana Versicherungen -  R. Zehnder, BRACK.CH

Ergänzt wurden die Unternehmensbeispiele mit Referaten von Heyde, Qlik und Jedox. Dr. Stefan Jensen, Qlik Director PreSales DACH, informierte die Anwesenden aus erster Hand über die neuen Versionen von Qlik Sense & Qlik GeoAnalytics. Rolf Wallrabenstein, Jedox Senior Business Consultant, präsentierte die neueste Version der Planungs- und Budgetierungslösung «Jedox» und demonstrierte, wie sie sich nahtlos in Qlik integrieren lässt.

Deep Dive

Auch die Nachmittagssessions «Deep Dive» stossen bei den Teilnehmern regelmässig auf Begeisterung. Sie ermöglichen einen vertieften und vor allem detaillierteren Blick in die Technologie. Experten von Heyde führen durch mögliche Herausforderungen in der technischen Implementierung von Qlik und präsentieren mit Best-Practice-Methoden hilfreiche Beispiele, die den Teilnehmern einen konkreten Nutzen bieten. Am nächsten QCircle wird dieser Teil weiter ausgebaut – damit die perfekte Mischung aus Referaten und Cases von Powerusern den Wissenstransfer optimal sicherstellen. Treu nach dem diesjährigen Motto: Wissen teilen. Erkenntnisse gewinnen.

Set Analyse mit Auswahlräumen
Tobias Schmid, Heyde
Widgets, Extensions und Mashups in Qlik Sense
Remo Schaer, Heyde
Berechtigungen: Section Access
Daniel Brühlmeier, Heyde
Qlik GeoAnalytics im Praxiseinsatz
Florian Mutter, Heyde

Qlik GeoAnalytics

Stefan Jensen, Director PreSales DACH, Qlik, präsentierte dem Heyde Academy Fachpublikum exklusiven Einblick in die Welt von «Qlik GeoAnalytics».

Qlik GeoAnalytics Datenblatt

Vielen Dank!

Ein grosser Dank gilt allen aktiven Teilnehmern, darunter der Gastgeberin, die Lindenhofgruppe, Bern.

Die Lindenhofgruppe

Peter Aebersold Ingold, Stv. Bereichsleiter Finanzen und Controlling und Markus Hachen, Controlling, zeigten unter anderem, dass eine moderne Spitalsteuerung mehr als nur Finanzenauswertungen beinhaltet.

Erfahrungsbericht Lindenhofgruppe

Peter Aebersold, Lindenhofgruppe
Bookmark and Share

© 2017 Heyde (Schweiz) AG  Impressum und Disclaimer / Privacy Policy / AGB