Enterprise Resource Planning (ERP)

Wie kritisch sind Sie gegenüber Ihren bestehenden Prozessen eingestellt? Wann habe Sie diese zum letzten Mal fundiert hinterfragt? Gerade gefestigte Abläufe bergen ein hohes Optimierungspotential. Ein modernes Enterprise-Resource-Planning-System (ERP) schafft effiziente und einheitliche Geschäftsprozesse und ermöglicht Ihnen Wettbewerbsvorteile, weil Sie schneller auf veränderte Marktsituationen reagieren zu können.

Aus dem heutigen Unternehmensalltag sind ERP Systeme nicht mehr wegzudenken.

Und dies mit gutem Grund:
Steigerung der Effektivität 

Reduzierung der Durchlaufzeiten, Reduzierung der Fehlerquoten, bessere Kommunikation
Tiefere Lagerbestände bei höherer Lieferbereitschaft

Ausgeklügelte Bestellmethoden reduzieren gebundenes Kapital und steigern gleichzeitig die Effizienz
Höhere Umsätze

Raffinierte Preismodelle auf Kundenverhalten abstimmen
Kostenreduktion

IT-Systemkonsolidierung, effizientere Abläufe, wartungsarmes System
Prozessoptimierung

Kontinuierliche Verbesserung und Transparenz durch Messbarkeit von Prozessen
Flexibilitätssteigerung

Schnellere Reaktionen auf Kundenwünsche erhöhen Umsatz und Kundenzufriedenheit
Zeiteinsparung

Effektive Zeitplanung, um die persönlichen Ressourcen optimal einzusetzen

Ohne Pflege kein Verlass

Der Wettbewerbsvorteil eines ERP-Systems kann dann optimal genutzt werden, wenn das System up to date, also auf dem neusten Stand gehalten wird. Neue Geschäftsfelder, gesetzliche Anpassungen, Veränderungen der betrieblichen Abläufe oder technische Neuerungen bedingen ein stetes Anpassen des ERP-Systems. Auch neue Technologien wie Mobilecomputing erhöhen die Effektivität.

 


 

Bestehende Prozesse optimieren
.

Mit ERP erfassen Sie Ihre Geschäftsdaten aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen - von der Warenwirtschaft, Produktion, Einkauf, Verkauf, Finanzen, Personal bis hin zum Controlling. Das vereinfacht die Prozesse und schafft eine hohe Transparenz.

Heyde-Erfahrungsbericht ImmoSky AG

Der Heyde-Connector

Heyde hat den erprobten Connector für die Verbindung zwischen QlikView und Ihrem Erfassungs-System (ERP / PPS / CRM, wie ABA¬CUS, MS Dynamics NAV und AX, Sage200, INFOR, PrintPlus, OpaccERP, Salesforce etc.) entwickelt.

    ERP Sage 200

    Heyde-Berater sind mit ERP Sage 200 seit Jahren vertraut und verfügen über ein breites Erfahrungsspektrum.
    Hier erfahren Sie mehr:

    Treten Sie mit uns in Kontakt

    Kontakt

    Bookmark and Share

    © 2017 Heyde (Schweiz) AG  Impressum und Disclaimer / Privacy Policy / AGB